Leistungen

Blutabnahme / Laboruntersuchung

jeweils Montag und Mittwoch ab 7.30 (wir bitten um vorherige Terminvereinbarung)
Zusammenarbeit mit dem Med. Labor Lorenz-Petek in Graz/Körösistraße; Routine-Untersuchungen sind in der Regel am Folgetag der Blutabnahme ausgewertet; Kassenleistungen werden durch das Labor direkt mit den Krankenkassen abgerechnet, bei Privat-Leistungen stellt das Labor eine Rechnung an den/die PatientIn.

Blutdruck-Einstellung

Blutdruck-Behandlung in Abhängigkeit eventueller Nebenerkrankungen und Lifestyle-Faktoren; gegebenenfalls interdisziplinäre Zusammenarbeit mit einem internistischen Facharzt.

Spezielle Schmerztherapie

Viele Menschen sind im Alltag aufgrund dauernder oder immer wieder kehrender Schmerzen stark belastet. Leiden sie an akuter oder chronischer Schmerzsymptomatik, so erfolgt im Rahmen eines Erstgesprächs eine genaue Anamneseerhebung mit gezielter klinischer Untersuchung. Der Schmerzcharakter und die möglichen Ursachen werden eingestuft und in Absprache mit dem Patienten die möglichen Behandlungsoptionen besprochen bzw. eingeleitet.

Impfungen

individuelle Impfberatung, Verabreichung sämtlicher Impfungen lt. Empfehlung des österreichischen Impfplans. Bzgl. Covid19-Impfung informieren sie sich bitte auf dieser Homepage unter AKTUELLES/COVID19-UPDATE oder persönlich/telefonisch in der Ordination.

Infusionstherapie

z.B. Behandlung von akuten Schmerzzuständen, intravenöse Osteoporosetherapie etc.

Vorsorge/Gesundenuntersuchung

ab dem 18. Lebensjahr haben sie 1x/Jahr die Möglichkeit, eine Vorsorgeuntersuchung als Kassenleistung durchführen zu lassen. Es werden laborchemisch der Cholesterin/Blutfette-Status, der GGT-Wert zur Abklärung einer mögl. Leberfunktionsstörung, Harnbefund und Nüchtern-Blutzucker bestimmt. Bei Frauen zusätzlich das Blutbild. In einem Erstgespräch wird definiert, ob gegebenenfalls weitere Labor-Untersuchungen sinnvoll sind.
• 1. Termin: Blutabnahme u. Erhalt eines Anamneseblatts.
• 2. Termin: ausführliches Arzt-PatientInnen-Gespräch inkl. Blutbefundbesprechung (ausgefülltes Anamneseblatt bitte mitbringen).

Wundversorgung / postoperative Wundkontrolle

Behandlung akuter u. chronischer Wunden, Verbandswechsel, postoperative Wundkontrollen / Naht-u. Klammernentfernung.

MKP-Untersuchung

gerne führe ich bei werdenden Müttern die lt. Pass empfohlenen allgemeinmedizinischen/internistischen Untersuchungen durch.

Zusatzleistungen

• Ausstellung von ärztl. Bestätigungen, Atteste, Tauglichkeits-Untersuchungen (z.B. für Berufs-od. Sportausübung), div. Impfungen.
Da es sich dabei um außervertragliche Leistungen handelt, bitten wir um Bar-Zahlung des entsprechenden Betrags vor Ort in der Ordination (Tarife lt. Empfehlung der Ärztekammer Stmk., bei Fragen wenden sie sich bitte an das Ordinationspersonal).
• Atteste € 15.-
• Impfgebühr € 12.-
• Ordinationshonorar privat je nach Leistungsumfang ab € 25.-